Hallo liebe Reingucker,

weiter gehts mit lauter kreativen Ideen. Zunächst kommt hier eine schöne Karte, die ich wieder nach dem Sketch vom Challengeblog "match the sketch" umgesetzt habe:

Für den Hintergrund habe ich sog. "Zauberpapier" benutzt. Dabei ist das Federnmotiv bereits als glänzender Teil auf dem Papier aufgedruckt und durch das Einfärben (mit Stampin up-Farben) kommt das Motiv richtig gut raus, je dunkler, desto besser. Ich mag es, wenn die Farben ein wenig unruhig sind oder einen Ombrè-Effekt haben. Der Schmetterling hat auch supergut gepasst, den hätte ich eh verwendet. Und dann braucht es bei dem schönen Sketch auch gar nix weiter.

Dann habe ich noch ein kleines 8x10 cm Kärtchen für euch, bei dem ich ein fertiges Tag mit Giraffe verwendet habe. Darauf habe den schönen SU-Spruch gestempelt und noch 3 Blingsteinchen aufgeklebt. Voilà, fertig.

 

Ich finde, der Spruch paßt wirklich super zur Giraffe und sie sieht einfach knuffig aus. Nun wünsche ich euch viele kreative Stunden und schicke herzliche Grüße ins www -

Heidi A.

Merken

Merken

Merken

Kommentare   

#1 Sabine 2018-03-27 17:38
Vielen Dank für Deine Teilnahme bei der Challenge "Match the Sketch" - toll gemacht ! Der Effekt ist voll gelungen
Liebe Grüße aus Sabines-Kreativecke
Zitieren

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren